Sie kennen jemanden,

der ein Haus oder ein Grundstück verkaufen möchte?

Jetzt Tippgeber werden
& Provision kassieren!

 

Jemand hat ein Haus zu verkaufen oder eine Wohnung zu verkaufen? Als Tippgeber bieten wir Ihnen eine Provision!

Sie haben erfahren, dass ein Nachbar, Bekannter, Freund oder Verwandter seine Wohnung, sein Grundstück oder sein Haus verkaufen möchte? Diese Information kann für Sie bares Geld wert sein! Denn wird der Immobilienverkauf erfolgreich über uns abgewickelt, so bedanken wir uns bei Ihnen mit einer attraktiven Provision in Höhe von bis zu 2.000 Euro für Ihren Tipp!

Informieren Sie uns dafür zunächst über die zu verkaufende Immobilie. Dann empfehlen Sie uns dem Verkäufer, so dass dieser Kontakt mit uns aufnimmt. Um den Rest kümmern wir uns. Kommt es zu einem Verkauf der Immobilie, zeigen wir uns für Ihren wertvollen Hinweis erkenntlich. 

 

Bedingungen für die Auszahlung:

Voraussetzungen für die Auszahlung einer Tippgeber-Provision sind:

  • Die Immobilie bzw. das Grundstück ist AKO Immobilien noch nicht bekannt

  • Die Immobilie bzw. das Grundstück steht noch nicht öffentlich zum Verkauf (z. B. im Internet, durch Zeitungsanzeigen, durch Verkaufsschilder usw.)

  • AKO Immobilien erhält einen Alleinvermarktungsauftrag vom Eigentümer der Immobilie

  • Aufgrund Ihres Tipps kann AKO Immobilien einen erfolgreichen Vertragsabschluss vermitteln

  • Die Maklerprovision wurde vollständig an AKO Immobilien gezahlt

Bitte beachten Sie, dass direkte Verwandte (z. B. Ehegatten oder Kinder) des Immobilien- oder Grundstücksbesitzers ebenso wie der Immobilienbesitzer selbst von einer Tippgeber-Provision ausgeschlossen sind.

 

Wie hoch ist die Provision?

Sie erhalten 10% der Netto-Maklerprovision, die an AKO Immobilien gezahlt wird - maximal jedoch 2.000 Euro.

Beispiel:

  • Verkaufspreis der Immobilie: 300.000 Euro

  • Netto-Maklerprovision: 15.000 Euro (5% des Verkaufspreises)

  • Ihre Tippgeber-Provision: 1.500 Euro (10% der Netto-Maklerprovision)

 

Was geschieht nach Tippabgabe?

Hat der Verkäufer mit uns Kontakt aufgenommen und wird die Immobilie nicht bereits zum Verkauf beworben, vereinbaren wir mit dem Verkäufer einen Termin zur Besichtigung und Bewertung des Objekts.

Kommt ein Maklervertrag zwischen dem Eigentümer und AKO Immobilien zustande, starten wir unsere professionelle Objektvermarktung. Selbstverständlich halten wir Sie über die Entwicklung auf dem Laufenden und informieren Sie, sobald ein Käufer gefunden wurde.

Nach erfolgter Zahlung der Provision an uns erhalten Sie umgehend Ihre Tippgeber-Provision.

 

Tippgeber werden:

Sie kennen ein Haus, ein Grundstück oder eine Wohnung, die verkauft werden soll? Informieren Sie uns am besten gleich über die zum Verkauf stehende Immobilie und wir besprechen dann gemeinsam das weitere Vorgehen:

Angaben zu Ihrer Person
Angaben zum Objekt
*Objektart
Hinweis
 
Die Felder mit einem Stern (*) Sind Pflichtfelder. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an unberechtigte Dritte weitergegeben.
Abschicken