Der Rundgang von zu Hause aus

Die virtuelle Besichtigung

 

Von zu Hause aus eine Immobilie besichtigen, als wäre man wirklich dort? Mit der virtuellen Besichtigung kein Problem! Mit unserer modernen 360°-Kamera erstellen wir Fotos vom Innen- und Außenbereich Ihrer Immobilie. Diese stellen wir zu einer Tour zusammen und im Internet den Kaufinteressenten zur Verfügung. So können potentielle Käufer das Haus oder die Wohnung bequem von zu Hause aus am Computer, Handy oder Tablet besichtigen - 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. 

 

Die virtuelle Besichtigung

Vorteile für Kaufinteressenten

Im Gegensatz zu einem Exposé, bei dem nur Fotos zum Einsatz kommen, erhalten Interessenten bei der virtuellen Besichtigung einen echten räumlichen Eindruck von der Immobilie. Sie können ohne Stress und Hektik die Immobilie näher kennen lernen, sich mit ihr vertraut machen und in ihre Atmosphäre hineinversetzen - ganz unabhängig von Terminen oder Uhrzeiten. Sie können außerdem ihren Weg durch das Haus bzw. die Wohnung selbst bestimmen und in die für sie interessanten Bereiche immer wieder hineingehen, sich dort umsehen, Pläne schmieden. Untersuchungen haben gezeigt, dass sich viele spätere Käufer einer Immobilie zuvor stundenlang in der virtuellen Besichtigung aufhalten, innerlich schon die Einrichtung planen und teilweise bereits eine Kauf-Vorentscheidung treffen, bevor sie zum ersten Mal tatsächlich das Objekt betreten. 

 

Die virtuelle Immobilienbesichtigung –

Vorteile für Verkäufer

Auch die Verkäufer profitieren sehr stark vom Einsatz einer virtuellen Immobilienbesichtigung. Viele Interessenten merken bei einer Besichtigung sehr schnell, dass diese Immobilie für sie nicht in Frage kommt. Da sie nun aber schon einmal da sind und niemanden vor den Kopf stoßen wollen, wird die Besichtigung trotzdem ausführlich fortgesetzt. Dies raubt den Verkäufern wertvolle Lebenszeit. Durch den Einsatz der virtuellen Immobilienbesichtigungen werden solche Interessenten bereits vorab aussortiert, so dass "echte" Besichtigungen in der Immobilie nur noch mit den wenigen potentiellen Käufern durchgeführt werden, die ein echtes Interesse am Kauf haben. Daraus ergeben sich drei große Vorteile:

  • Wir sorgen dafür, dass Sie als Verkäufer nur die Menschen in Ihre Immobilie lassen, bei denen sich ein Besuch auch wirklich lohnt.

  • Wir können Immobilien, die mit virtueller Besichtigung angeboten werden, schneller verkaufen.

  • Statistiken zeigen, dass Objekte mit virtuellen Besichtigungen begehrter sind und höhere Preise erzielen.

 

Beispiel einer virtuellen Besichtigung

Ein Muster-Rundgang

Haben wir Sie neugierig gemacht? Tauchen Sie ein in die Immobilienvermarktung von heute. Klicken Sie auf das folgende Foto und erleben Sie bei unserem Muster-Rundgang die moderne Welt einer virtuellen 360°-Besichtigung:

 

360°-Panorama öffnen

 

Schutz Ihrer Privatsphäre

Die virtuelle Besichtigung bietet viele Vorteile. Aber viele Kunden fühlen sich unwohl bei dem Gedanken, jeden in ihre Wohnung zu lassen - auch wenn es "nur" virtuell ist. Sie möchten nicht, dass jedes Detail ihrer Privatspähe öffentlich einsehbar wird. Das verstehen wir und deshalb bieten wir in diesen Fällen passende Lösungen an, die wir in Absprache mit den Verkäufern einsetzen:

  • Die virtuelle Besichtigung der Immobilie ist nicht für jeden im Internet zugänglich, sondern wird nur für Kaufinteressenten freigeschaltet, die sich zuvor bei uns registriert haben und uns daher namentlich bekannt sind.

  • Einzelne Bereiche der Immobilie können von der virtuellen Begehung ausgeschlossen werden.

  • Private Objekte wie z. B. Fotos, wertvolle Gegenstände o. ä. können unscharf dargestellt werden, so dass sie in der virtuellen Immobilienbesichtigung nicht im Detail erkennbar sind.

 

Es geht noch weiter ...

Haben wir Sie neugierig gemacht? Die virtuelle Besichtigung ist nur der erste Teil unserer virtuellen Leistungen, mit denen wir Ihre Immobilie schnell und zum bestmöglichen Preis verkaufen werden. Im zweiten Teil können Sie die Vorteile unseres virtuellen Staging kennenlernen.